BSG am Wiehen e.V. „feiert“ 5-jähriges Bestehen


Foto von links nach rechts
2. Stellv. Vorsitzender Uwe Schlomann, 1. Vorsitzender Alexander Piepke, IT Administrator Peter Swoboda
Protokollführer Stefan Witthus,
1. stellv. Vorsitzender David Schäper, Kassenwart Johann Buglak.

Der Anfang 2016 neu gegründete Breitensportverein „BSG am Wiehen e.V.“ mit Sitz in Unterlübbe, welcher Badminton als Freizeitsport anbietet, feiert nunmehr sein 5-jähriges Bestehen. Am 08.02.2016 wurde die Satzung des neuen Vereins in einer Rechtsanwaltskanzlei in Lübbecke mit den Unterschriften von 8 Gründungsmitgliedern unter notarieller Aufsicht verabschiedet. Die Eintragung als eingetragener Verein wurde noch am selben Tag bei Amtsgericht Bad Oeynhausen beantragt.

„Diesen Schritt haben wir absolut nicht bereut“, so sagt der 1. Vorsitzende Alexander Piepke. Mittlerweile sind wir über 60 Mitglieder, wobei wir auch im schwierigen Coronajahr 2020, in dem wir nur wenige Wochen die Sporthalle nutzen durften, einige neue Mitglieder gewinnen konnten.

Nach Gründung des Vereins gab es noch einige Startschwierigkeiten. So wurde beim Sportausschuss der Gemeinde Hille über einen Antrag der BSG am Wiehen auf Neuvergabe der Hallenzeiten in Unterlübbe abgestimmt und dieser abgelehnt. Da die Hallenzeiten in der Gemeinde Hille an die Vereine alle 3 Jahre neu vergeben werden, musste die BSG Aufgrund dieser Entscheidung fast 3 Jahre auf eigene Hallenzeiten warten. Trainiert wurde dann bis zum Beginn der COVID-Pandemie zwei Mal in der Woche am Vereinssitz im jetzigem Impfzentrum in der Mehrzweckhalle in Unterlübbe.

Als die Endscheidung bekannt wurde, dass die Mehrzweckhalle als Impfzentrum umfunktioniert wird, war die Enttäuschung natürlich sehr groß. „Natürlich geht die Impfung gegen den COVID-19 Virus vor, aber man hätte vielleicht, so wie in vielen anderen Kreisen auch, eine andere Möglichkeit bzw. leerstehende Halle oder ein leerstehendes Gemeindehaus dafür nutzen können“, so die einstimmige Meinung des Vorstands. So müssen sich weit über hundert aktive Sportler, darunter viele Jugendliche der beiden ortsansässigen Vereine in Unterlübbe, eine Ausweichmöglichkeit suchen.

Die BSG am Wiehen e.V. hat nun für seine Sportler für die Übergangszeit eine neue Trainingsmöglichkeit in Holzhausen II gefunden. Dank des Entgegenkommens seitens des VfB Holzhausen II können unsere Vereinsmitglieder vorrübergehend hier als Gastspieler jede Woche zwei Hallenzeiten nutzen. Sobald die Sporthallen wieder genutzt werden dürfen wird jeden Montag ab 19:30Uhr und jeden Donnerstag ab 21:00Uhr gespielt.

Im Namen aller Vereinsmitglieder der Breitensportgemeinschaft BSG am Wiehen möchte sich der Vorstand auf diesem Wege nochmals ausdrücklich beim Vorstand VfB Holzhausen II mit seinem ersten Vorsitzendem Stefan Wiese für sein Entgegenkommen und seinen persönlichen Einsatz für uns bedanken.

„Wir sehen Badminton als Ausgleichssport zum stressigen Alltag, wobei wir an keinen Turnieren teilnehmen und einfach nur unseren Spaß haben möchten. Bei uns ist jeder Willkommen und wir haben keine Altersbegrenzung. Aufgrund der sehr günstigen Jahresbeiträge von 35 Euro für eine Einzelperson und 45 Euro für eine Familie mit Kinder ist die Vereinsmitgliedschaft bei uns in der BSG am Wiehen e.V. sehr attraktiv “, so der 1. Stellvertretende Vorsitzende Herr Schäper.

 

 

Bei uns findet jeder seinen geeigneten Spielpartner nach dem Motto – Have fun together – und immer ohne Leistungsdruck !

„Kostenlos zur Probe mitspielen kann jeder bei uns in der BSG am Wiehen e.V.. Gastspieler können auch ohne Anmeldung vorbeikommen. Die Badmintonschläger werden anfangs vom Verein gestellt und gute Laune wird immer garantiert“, so der Kassenwart Johann Buglak.

Gefeiert wird das 5-jährige Bestehen auf jeden Fall noch. Sobald die COVID19 Pandemie es erlaubt, wird gemeinsam mit allen Mitgliedern ein Termin zur Feier gefunden werden, so die Aussage des gesamten Vorstandes der Breitensportgemeinschaft.

 

Alle Informationen und Trainingszeiten der Breitensportgemeinschaft „BSG am Wiehen e.V.“ ist im Internet unter www.BSG.AmWiehen.de zu finden.

Kommentare sind geschlossen